Erlebniswandern rund um Hövelhof

In Hövelhof und der Umgebung finden Sie wunderbare Voraussetzungen für erholsame und abwechslungsreiche Spaziergänge und Wanderungen, auf denen es viel zu sehen gibt. Das Beste: die frisch und klar sprudelnden Quellen der Ems.

Hier gibt es 11 örtliche Wanderwege in und um Hövelhof! Auf rund 100 km gut ausgeschilderten Wander- und Rundkursen unterschiedlicher Länge für kurze und lange Touren. Über den Fernwanderweg X3 Diemel-Ems-Weg sind wir außerdem auch an das überörtliche Wandernetz angeschlossen.

Informationen bietet der Verkehrsverein Hövelhof:

  • Verkehrsverein Hövelhof e. V.

  • Tourist-Information im Rathaus

  • Schlossstraße. 14
  • 33161 Hövelhof

  • Tel: 05257 5009-215
  • Fax: 05257 5009-282

  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Internet: www.hoevelhof.de

Deutscher Wandertag 2015

Das macht uns schon stolz: Die größte Wanderveranstaltung des Jahres in Deutschland, ja, vielleicht auf der ganzen Welt findet 2015 vom 17. bis zum 22. Juni in Paderborn und im Paderborner Land statt. Auch dieser 115. Deutsche Wandertag wird wieder Tausende von Besuchern in die Region ziehen. Neben der beeindruckenden Natur und den vielfältigen Wandermöglichkeiten bietet das Paderborner Land auch eine ebenso beeindruckende Kulturlandschaft mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten.

Auch Hövelhof ist natürlich in das attraktive Wanderprogramm eingebunden. Hier wird es bald jede Menge Programmtipps geben (im Aufbau): http://www.dwt-2015.de/

  • Geschäftsstelle des Eggegebirgsvereins e. V.

  • Pyrmonter Str. 16
  • 33014 Bad Driburg

  • Tel: 05253 931-176

  • Fax: 05253 931-176

  • Internet: www.eggegebirgsverein.de

Der Emsquellen Wanderweg

Die abwechslungsreiche und parkähnliche Landschaft unserer Umgebung lässt sich am besten auf dem beliebten, 18 km langen Emsquellen-Wanderweg erkunden und genießen. Besonders reizvoll: wichtige Hövelhofer Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele liegen direkt am Wanderweg. Der gut markierte Emsquellen-Wanderweg beginnt direkt am Hövelhofer Bahnhof – dem Tor zur Senne.

Nähere Informationen einschließlich Kartenmaterial und Höhenprofil finden Sie hier:

Oder hier beim „Teutonavigator“ www.teutonavigator.com


http://www.teutonavigator.com/ar-olm-teutoburg/de/alpregio.jsp#i=1524897&tab=TourTab

Kurzinformationen zum Emsquellen-Wanderweg:

  • Schwierigkeit: leicht

  • Strecke: 18 km

  • Steigung: 71 m

  • Dauer: 4:20 h

  • Niedrigster Punkt: 106 m (Hövelhofer Zentrum)

  • Höchster Punkt: 136 m (Emsquellen)

Heimatkundlicher Rundwanderweg Hövelhofer Wald

Der Hövelhofer Wald war im Mittelalter landesherrliches Jagdrevier der Paderborner Fürstbischöfe. Heute ist es ein beliebtes Ziel für Ausflügler und Freizeitsportler. Der gepflegte 6,3 km lange Wanderweg durch den Hövelhofer Forst bietet viel Abwechslung: Bachauen, alte Forstkuhlen, eiszeitliche Dünen und interessante Einblicke in die Erdgeschichte. Erwandern Sie ein Stück Hövelhofer Geschichte und erleben Sie die Vielseitigkeit der Sennelandschaft.

Start- und Zielpunkt ist Wanderparkplatz in Hövelhof (Von der Recke-Str. / Bielefelder Str.). Nähere Informationen gibt es hier: http://www.paderborner-land.de/deu/wandern/7_Rundwanderweg-Hoevelhofer-Wald.php

Kurzinformationen Rundwanderweg Hövelhofer Wald:

  • Schwierigkeit: leicht

  • Strecke: 6,3 km

  • Aufstieg: 11 m
  • Abstieg: 11 m

  • Dauer: 1:33 h

  • Niedrigster Punkt: 109 m
  • Höchster Punkt: 119 m

Weitere Rundwanderwege rund um Hövelhof finden Sie hier:

http://www.hoevelhof.de/tourismus/0320_imagebroschuere/116070100000016717.php

Sie brauchen weitere Tipps für Ihren Wanderausflug, für empfehlenswerte Ausflugslokale zum Einkehren? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

  • Landhaus Pension Göke
  • Am Haustenbach 123
  • 33161 Hövelhof
  • Telefon: +49 (0)5257 2836
Weiterempfehlung